Rebalancing.
Tue Dir etwas Gutes.

Die Rebalancing Themensitzungen

Die Sitzungen bauen auf einander auf. Daher ist empfohlen, die Sitzungsreihe in der vorgegebenen Reihenfolge zu durchlaufen. Für neue Schritte und Änderungen der Haltung im Innen und Aussen empfiehlt sich eine gewisse Kontinuität.

Die Rebalancing-Sitzungsreihe im Überblick:

  1. Sitzung: Oberkörper/ Brustkorb – Inspiration und Atem
  2. Sitzung: Füsse – meinen Platz einnehmen, meinen Weg gehen
  3. Sitzung: Schultern – geben und nehmen
  4. Sitzung: Hüfte/ Beckenboden – meine Mitte
  5. Sitzung: Bauch – Vertrauen und Verdauen
  6. Sitzung: Rücken – Aufrichtigkeit und Rückhalt
  7. Sitzung: Nacken/ Gesicht – authentisch sein, die letzte Festung fällt
  8. Sitzung: erste Integrationssitzung
  9. Sitzung: zweite Integrationssitzung
  10. Sitzung: dritte Integrationssitzung

„Zeit haben ist ein wichtiger Faktor, der Loslassen und Bewusstsein fördert.“

Preise

Ersttermin-Einzelsitzung (ca. 120 Min.) = 180,- Fr.
weitere Einzelsitzungen (ca. 100 Min.)   = 160,- Fr.

Etliche Zusatzkrankenversicherungen übernehmen Kostenanteile für Rebalancingsitzungen. Kläre am besten im Voraus, ob Deine Krankenkasse Rebalancingsitzungen übernimmt.
Meine ZSR NR.: W395163 / GLN NR.: 7601002696388 / Methodennummer: 161

Wenn Deine Krankenkasse die Methode nicht unterstützt, bezahlst Du 150,- Fr.

Für Menschen in der Ausbildung, im Ruhestand oder bei finanziellen Engpässen gibt es die Möglichkeit einer Preisreduktion z.B. in Form einer Abobuchung. Bitte sprich mich an.

Terminabsagen müssen 24 h im Voraus bei mir eingehen, sonst muss ich den Mindestbehandlungspreis von 150,- Fr. in Rechnung stellen.